Mitarbeiterkonferenz 2018

vom 16. bis 18. März 2018 im Campus Sursee

 

Von Liebe ergriffen...

 

Im 1. Johannesbrief (1. Joh 4,19) werden wir aufgefordert zu lieben. "Aus Liebe zu Christus ..." ist das zentrale Motiv des neuen Leitbildes der VFMG. Was können wir tun, um nicht müde und ausgelaugt zu enden? Die Antwort im Johannesbrief ist eine einfache: "... denn er hat uns zuerst geliebt". An der Mitarbeiterkonferenz 2018 möchten wir unser Augenmerk auf IHN, den Anfänger und Vollender des Glaubens richten und uns so stärken und zurüsten lassen für unsere tägliche Nachfolge.

Workshops

Damit du dich für den richtigen Workshop entscheiden kannst, findest du hier eine Vorschau 

 

Hier gehts zur Anmeldung

Men in Motion

Download
Flyer men in motion
Flyer-Men-in-Motion.pdf
Adobe Acrobat Dokument 796.6 KB

Hauskreis

Hier treffen sich Leute denen regelmässiger, persönlicher Kontakt mit anderen Menschen wichtig ist.

Wir nutzen die Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Im persönlichen, freundschaftlichen Rahmen teilen wir Freud und Leid miteinander. Wir lesen gemeinsam die Bibel, beten füreinander oder unternehmen gelegentlich etwas.


Sind Sie interessiert an einem Hauskreis teilzunehmen? Wir sind keine "geschlossene Gesellschaft". Sie sind herzlich willkommen.

Gebet

Wahrlich, wiederum sage ich euch: Wenn zwei von euch auf der Erde übereinkommen werden über irgendeine Sache, welche sie auch erbitten mögen, so wird sie ihnen zuteil werden von meinem Vater, der in den Himmeln ist“ (Matthäus 18,19).

Die gemeinsamen Gebetstunden sind ein besonderes Vorrecht. Denn auf ihnen ruht eine göttliche Verheissung, die nicht nur ein herrliches Ergebnis beschreibt, sondern zugleich Ansporn ist.

In Apostelgeschichte 4,31 wird beschrieben, wie beim gemeinsamen Gebet um Mut für die Gemeinde gebeten wird: "... erbebte die Stätte, wo sie versammelt waren; und sie wurden alle vom Heiligen Geist erfüllt und redeten das Wort Gottes mit Freimut."


Wir treffen uns jeden Dienstag Abend um 18:30 Uhr im Lindenhof um Gott anzubeten und für die Gemeinde und persönliche Anliegen zu beten.

Gottesdienst

Unsere Gottesdienste finden jeweils am Sonntag um 10.00 Uhr statt. Ausser am 3. Sonntag im Monat, dann feiern wir einen Abendgottesdienst, der um 17 Uhr beginnt. Anschliessend nehmen wir gemeinsam das Abendessen ein.

 

Jeweils am 1. Sonntag im Monat feiern wir während des Gottesdienstes gemeinsam das Abendmahl.

Am 2. Sonntag im Monat treffen wir uns nach dem Gottesdienst zu einem Apéro, wo wir Zeit zum Austauschen haben.

 

Die Gottesdienste bilden einen Schwerpunkt unseres Gemeindelebens und beinhalten verschiedene Elemente:

  • Begegnung untereinander
  • Gemeinsam Lieder singen und Gott anbeten
  • Predigt
  • Mitteilungen, die uns am Leben der Gemeinde teilhaben lassen
  • Abendmahl (1. Sonntag im Monat)

Für die Kinder wird während des Gottesdienstes ein Kindergottesdienst KiGo angeboten.

Schauen Sie doch einfach mal rein und lassen Sie sich überraschen. Wir sind keine geschlossene Gesellschaft. Alle sind herzlich willkommen.