Mädelsabend Termine 2019

Download
Mädelsabend zum Download
Mädelsabend.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

Predigtserie 2019

Kopf im Himmel - Füsse auf der Erde - was für ein schönes Bild für echtes, lebendiges und mündiges Christsein. Es geht um dieses alltägliche Leben mit Gott. Um die Sehnsucht nach der lebendigen Beziehung des Sohnes oder der Tochter zum Vater, des Geschöpfes zum Schöpfer, des Jüngers oder der Jüngerin zum Meister.

Kopf im Himmel - Füsse auf der Erde - ein geerdeter Glaube, der mit beiden Beinen auf dem Boden steht und der gleichzeitig den Blick zum Himmel richtet, weil er mit einem lebendigen Gott rechnet. Ein hoffnungsvoller Glaube, der seine Wurzeln im Himmel hat und auf der Erde seine Blüten entfaltet. Ein konkreter Glaube, mitten im Leben, der nah dran an den Menschen seinen Platz hat  und seine Kraft, Liebe und Hoffnung aus Gott selbst schöpft. 

Kopf im Himmel - Füsse auf der Erde - ein Hören und Reden, ein Empfangen und Weitergeben, ein Geliebtsein und Zurücklieben, ein Vertrauen und Gesandtwerden. Ein freier Glaube ohne Ängste; entscheidungsstark, urteilsfähig und echt.

 

Kopf im Himmel - Füsse auf der Erde - nicht abgehoben, sondern alltagstauglich. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg, ein authentisches, pulsierendes und verantwortungsbewusstes Christsein zu entdecken, das sich im Gebet, im GemeindeLeben, in Ehe, Familie und Arbeit, aber auch im Umgang mit Geld und Welt bewährt.

 

Kopf im Himmel - Füsse auf der Erde - möge Gott ein Stück Himmel in deinem und meinem Wirkungskreis sichtbar, spürbar und erlebbar machen. 

Download
Jahrenplan 2019 mit Daten
Jahresplan_Gelterkinden_innen.png
Portable Network Grafik Format 5.5 MB

Gebet

Wahrlich, wiederum sage ich euch: Wenn zwei von euch auf der Erde übereinkommen werden über irgendeine Sache, welche sie auch erbitten mögen, so wird sie ihnen zuteil werden von meinem Vater, der in den Himmeln ist“ (Matthäus 18,19).

Die gemeinsamen Gebetstunden sind ein besonderes Vorrecht. Denn auf ihnen ruht eine göttliche Verheissung, die nicht nur ein herrliches Ergebnis beschreibt, sondern zugleich Ansporn ist.

In Apostelgeschichte 4,31 wird beschrieben, wie beim gemeinsamen Gebet um Mut für die Gemeinde gebeten wird: "... erbebte die Stätte, wo sie versammelt waren; und sie wurden alle vom Heiligen Geist erfüllt und redeten das Wort Gottes mit Freimut."


Zwei Mal im Monat treffen wir uns am Dienstag Abend um 18:30 Uhr im Lindenhof um Gott anzubeten und für die Gemeinde und persönliche Anliegen zu beten.

Termine:

Monat Tage
Oktober 16. und 30.
November 6. und 20.
Dezember 4. und 18.
2019  
Januar  
Februar  
März  
April  
Mai  
Juni  
Juli  
August  
September  

Men in Motion

Hauskreis

Hier treffen sich Leute denen regelmässiger, persönlicher Kontakt mit anderen Menschen wichtig ist.

Wir nutzen die Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Im persönlichen, freundschaftlichen Rahmen teilen wir Freud und Leid miteinander. Wir lesen gemeinsam die Bibel, beten füreinander oder unternehmen gelegentlich etwas.


Sind Sie interessiert an einem Hauskreis teilzunehmen? Wir sind keine "geschlossene Gesellschaft". Sie sind herzlich willkommen.